witzig, spritzig, exklusiv

Tatort – Wilsberg und Münster in Westfalen

Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett – ein spannendes Wochenende

Stadt des Westfälischen Friedens: Geschichte verpflichtet! Münster ist eine weltoffene Stadt, die auf mehr als 1200 Jahre Stadtgeschichte zurückblickt. Ob als Bischofssitz, Hansestadt, Hauptstadt der preußischen Provinz Westfalen, Universitätsstadt oder modernes Oberzentrum – schon immer hat Münster für die Region und weit darüber hinaus eine wichtige Rolle gespielt. Doch mit einem hat sich Münster in der Weltgeschichte einen Namen gemacht: als Stadt des Westfäli­schen Friedens.

195,00 € pro Person im DZ
EZ-Zuschlag 25,00 € pauschal

Termin:

25.08. bis 26.08.2018

1. Tag
Es gibt 3 Gründe, sich für diese tolle Wochenend­tour zu entscheiden: 1. Sie ist spannend 2. Sie ist erlebnisreich 3. Sie bietet viel Spaß – eben außer­gewöhnlich anders. Um ca. 6.30 Uhr starten Sie Ihre Reise und werden auch gleich am Tatort in Münster erwartet. Wo ist Professor Karl-Friedrich Boerne? Begeben Sie sich auf Tatort-Münster-Spurensuche und ermitteln Sie im rätselhaften Entführungsfall des Professors! Lösen Sie den Fall?
Spätestens um ca. 12.30 Uhr wissen Sie mehr – nicht nur über den Fall sondern auch die Stadt ha­ben Sie kennengelernt und genießen nun freie Zeit für Ihre eigenen Ideen, etwas zu unternehmen. Eine Rundfahrt mit dem Solarschiff über den Aasee darf bei einem Münsterbesuch nicht fehlen: Münsters zentralstes Naherholungsgebiet ist der Aasee. Er ist nur 15 Fußminuten vom Prinzipalmarkt entfernt. Der rund 90 Hektar große Aaseepark wurde als „Europas schönster Park des Jahres 2009“ ausgezeichnet. An­schließend fahren Sie mit dem Bus zum Hotel, und beziehen die Zimmer. Freue Sie sich nun auf einen schönen Abschlussabend im geselligen Traditions­lokal mit einem ganz besonderen Flair – Gasthaus Leve, eines der ältesten seiner Art.

2. Tag
Starten Sie diesen Tag mit einem guten Frühstück. Das Büffet lässt bestimmt keine Wünsche offen. Ein weiterer Höhepunkt wartet auf Sie – außergewöhn­lich anders: Die Riesentandemtour. Genießen Sie in der Gruppe eine lustige Fahrt durch die Münsterlän­der Landschaft. Eine wahrhaft runde Sache. Es gibt viel zu lachen.
Am frühen Nachmittag heißt es dann Abschied nehmen, denn wenn es am schönsten ist, soll man bekanntlich gehen. In diesem Sinne – gute Heimreis


LEISTUNGEN:

  • Busfahrt in einem modernen Fernreisebus1 Übernachtung inkl. Frühstücksbüffet im sehr guten 3* Hotel Wersetürm’ken Münster
  • geführte Tatort Krimitour
  • Fahrt mit dem Solarschiff auf dem Aasee
  • Abendessen im traditionellen Gasthaus „Leve“
  • Riesentandemfahrt
  • Reiseleitung / Insolvenzversicherungsschein