witzig, spritzig, exklusiv

Mecklenburgische Seenplatte

Eine Se(e)renda in Mecklenburg

Freuen Sie sich auf einen Urlaub im Land der tausend Seen. Sie wohnen im traumhaft schön gelegenen Hotel am Ufer des Tiefwarensees, in­mitten einer Parklandschaft mit alten Bäumen, doch nahe der Altstadt. Stille Ruheplätze in der großzügigen Gartenlandschaft mit barock ge­staltetem Mittelpunkt laden zum Ausruhen oder Spaziergang ein. Sie genießen eine wunderbare Aussicht auf den See und auf die Silhouette der Stadt mit den beiden gotischen Kirchen. Das Stadtzentrum und der Bahnhof sind fußläufig bequem in zehn Minuten zu erreichen.

489,00 € pro Person im DZ
EZ-Zuschlag 60,– € pauschal

Termine:

11.07. bis 15.07.2018

1. Tag : Mittwoch, 11.07.2018
Was Sie die nächsten Tage erwartet: Urlaub von der ersten Minute an, ein hervorragendes Hotel in wunderbarer Landschaft direkt am See gelegen, ein reichhaltiges Frühstück an jedem Morgen, kulinarische Genüsse am Abend, ein abwechs­lungsreiches Reiseprogramm sowie Zeit und Ruhe, Ihren Urlaub zu genießen.
Starten Sie um ca. 06.00 Uhr und lassen den Alltag hinter sich. Am frühen Mittag in Waren an der Müritz angekommen, begrüßt Sie das Personal des Hotels „Am Tiefswarensee“, Sie beziehen Ihre Zimmer und lassen bei einem Spaziergang die neuen Eindrücke auf sich wirken. Beschließen Sie den Tag mit einem Abendessen vom Büffet und kommen ins Gespräch mit netten Menschen.

2. Tag : Donnerstag, 12.07.2018
Heute lernen Sie Waren kennen. Waren an der Müritz gilt als Hauptstadt der Seenplatte und ist seit 2012 auch als Heilbad anerkannt. Sie darf auf eine 750 jährige Geschichte zurückblicken und gerade in den Sommermo­naten ist das Städtchen ein viel besuchter Urlaubsort – nicht nur für die Liebhaber des Wassersports. Bei gutem Wetter finden Sie im Hafen hunderte von Jachten. Entdecken Sie während des historischen Rundgangs die schönsten Plätze, hören interessante Geschichten zur Entstehung, bummeln durch stille Gässchen und werfen einen Blick in historische Innenhöfe und Kirchenschiffe. Runden Sie die kleine Exkursion mit einem Blick von der „dicken Berta“ ab, dem barocken Turm der Marienkirche. Anschließend machen Sie eine kleine kulturelle Verschnaufpause und am Nachmittag heißt es dann „Leinen los“ zur 3-Seen-Rundfahrt: die ganze Vielfalt der Seenplatte in einer Tour. Bei einer Fahrt durch den Eldekanal erleben Sie diese abwechslungs­reiche Wasserstraße. Die Rundfahrt über den Kölpinsee zeigt Besonderheiten dieses fast unverbauten Gewässers. Zurück geht es durch den Eldekanal mit anschließender Müritzfahrt. Die Müritz, das „kleine Meer“, ist der größte in Deutschland gelegene Binnensee.
Nach diesem erlebnisreichen Tag freuen Sie sich auf das Abendessen vom Büffet in unter­haltsamer Runde.

3. Tag : Freitag, 13.07.2018
Einer der Höhepunkte der Reise ist heute die Rundfahrt „Mecklenburgische Seenplatte“. Lassen Sie sich beeindrucken von unzähligen Seen, liebevoll restaurierten Stadtkernen, ba­rocken Kirchen und Parkanlagen. Ihre örtliche Reisebegleitung gibt Ihr ganzes Wissen gerne an Sie weiter und lässt diesen Urlaubstag unvergesslich bleiben. Am Nachmittag zurück in Ihrem Hotel lassen Sie den Tag ganz nach Ihren Wünsche ausklingen und genießen ein wunderbares Abendessen vom Themenbüffet.

4. Tag : Samstag, 14.07.2018
Ihr Reiseprogramm sieht für Sie heute den Besuch der Landhauptstadt Schwerin vor.
Verpassen Sie nicht die Erläuterungen Ihrer örtlichen Reiseleitung zur außergewöhnlichen Altstadt mit hunderten von historischen Bauten und Kulturdenkmälern. Gehen Sie durch malerische Gassen und erleben die Harmonie zwischen Landschaft und Architek­tur. Entdecken Sie das Märchenschloss mit goldenen Türmen umgeben von romantischen Gärten und glitzernden Seen. Lassen Sie sich von diesen magischen Momenten verzaubern und beeindrucken.
Genießen Sie den letzten Abend einer groß­artigen Urlaubsreise bei einem guten Tropfen und feinem Essen vom Büffet.

5. Tag : Sonntag, 15.07.2018
Nach dem Frühstück nehmen Sie Abschied von dem Land der tausend Seen und starten Ihre Heimreise

 

LEISTUNGEN:

  • Busfahrt in einem modernen Fernreisebus
  • 4 Übernachtungen im 3*- Hotel am
  • Tiefwarensee in Waren
  • 4 x reichhaltiges Frühstücksbüffet
  • 4 x Abendessen vom Büffet
  • geführte Stadtbesichtigung in Waren
  • 3-Seenschifffahrt ab Waren
  • Rundreise „Mecklenburgische Seenplatte“ mit einer örtlichen Reiseleitung
  • Ausflug nach Schwerin inkl. Stadtführung und Besuch/Eintritt in das Schloss
  • Reiseleitung / Insolvenzversicherungs­schein